de
en
Blog // You can find the English text at the end of the entry!


29.06.2011


Comments

Agrar-Tourismus #poland

So oder so. Entweder begegnen mir hier in der Ecke verlassene und verfallene Bauernhöfe oder ganz frisch sanierte, herausgeputzte, in einem Park ähnlicher Umgebung gesetzte Höfe.

Der Tourismus erhält Einzug in Polen, schon seit einiger Zeit wie es scheint. Agrar-Tourismus nennt sich das hier. Ab aufs Land. Früher nannten wir es Landurlaub. Wohl zu langweilig die Bezeichnung. Also muss ein neuer Begriff her. Scheint aber auch gut zu funktionieren, jedenfalls hier in Wolimierz.

Im Grunde bin ich ja selber derzeit genau so ein Agrar-Tourist. Ich hänge hier auf einem Hof ab und genieße.

 

Jetzt wo ich unterwegs bin, macht sich bemerkbar, was an Equipment noch fehlt oder optimierungsbedürftig ist. Es braucht wohl noch etwas Zeit, bis sich alles zu einem Alltag einpegelt. Na dann.

 

 

***ENGLISH***

Either I see abandoned and dilapidated farmhouses or completely decked out newly renovated, set in a park like setting courtyards.

The tourism finds its way into Poland. Agri-Tourism it is called. Earlier we called it Country-Holiday. Probably too boring for the designation. So a new wording is needed. But also seems to work well, at least here in Wolimierz.

Basically, I am myself currently just an agricultural-tourist. I hang on here on a farm and enjoy.

 

Now that I'm on the road, is noticeable, yet what is lacking in equipment or in need of optimization. It probably needs some more time until everything is leveled into a daily routine. Well then.