de
en
Blog // You can find the English text at the end of the entry!


03.08.2011


Comments

Not paying attention in history #turkey

Ich muss wohl im Geschichtsunterricht beim griechischen Teil gefehlt haben, so kommt es, dass ich mich erst wunderte, wieso es an der Westküste der Türkei so viele griechische, archäologische Sehenswürdigkeiten gibt. Mal eben gegoogelt erklärt sich dieses Phänomen dadurch, dass das früher alles mal das griechisches Reich war. Ein Historiker würde mich jetzt schlagen, weil es bestimmt erst ein pergamenisches Reich war und auch ein römisches und ein hellenistisches etc. Zur Erinnerung: Ich habe da im Unterricht gefehlt.

 

Ist alles ganz nett anzusehen, so diese alten Steine, die da so einfach rumliegen. Gerade bin ich in Bergama, das frühere Pergamon. Hier also hat das Pergamonmuseum in Berlin all sein Zeugs her. Vielleicht der Grund, wieso hier so viel fehlt. :)

 

Morgen schaue ich mir Efes (Ephesos) an. Soll ja mal sehr bedeutend gewesen sein. Aber damit sollte es dann auch genug sein mit dem alten Zeug. Kostet alles viel Geld und macht bei der Hitze wenig Spaß. Da ist mir der Strand dann doch lieber. Cetin gab mir einen Tipp nach Fethiye zu fahren und dort dann weiter zum Butterfly Valley. Als ich die Bilder sah, stand die Entscheidung fest. Zwischenstopp: Butterfly Valley.

 

 

***ENGLISH***

I probably have missed the greek part in history class, so is it that I wondered just why there are so many Greek archaeological sites on the west coast of Turkey. Just googled an this phenomenon is explained by the fact that all the earlier times was the Greek Empire. A historian would beat me now, because it determines only one kingdom of Pergamon and was also a Roman and Hellenistic etc. As a reminder, I've been missing in the classroom.

 

It looks nice, these old stones lying around. I'm just in Bergama, the former Pergamon. From here the Pergamon Museum in Berlin gets all his stuff. Perhaps the reason why so much is missing here. :)

 

Tomorrow I look at Efes (Ephesus). Times supposed to have been very considerable. But than its enough with that stuff. Everything costs money and makes with the heat no really fun. I prefer the beach. Cetin gave me a tip to go to to Fethiye, exactly Butterfly Valley. When I saw the pictures, the decision was clear. Stop: Butterfly Valley.