de
en
Blog // You can find the English text at the end of the entry!


06.08.2011


Comments

Would be nice if ... #turkey

Ephesos (griechisch Ἔφεσος, hethitisch vermutlich Apaša, lateinisch Ephesus), in der Landschaft Ionien gelegen, war im Altertum eine der ältesten, größten und bedeutendsten griechischen Städte Kleinasiens und beherbergte mit dem Tempel der Artemis (Artemision) eines der Sieben Weltwunder. In der Antike lag die Stadt direkt am Meer; durch Sedimentation sowie klimatische und seismische Veränderungen verschob sich die Küstenlinie im Laufe der Zeit nach Westen, so dass sich die Reste der Stadt heute mehrere Kilometer landeinwärts befinden. Quelle: Wikipedia

 

Ich war ja mal in Ephesos, so vor ein paar Tagen. Sehr schön fand ich es aber... es wäre um so vieles besser, wenn das ganze Areal nicht einem Jahrmarkt gleichkomme. Und damit meine ich jetzt nicht bunte Fahrgeschäfte (obwohl das gestellte historische Schauspiel dem nah kommt), sondern die Massen an Besucher, die sich hier tummeln. Ephesos ist eine bedeutende historische Sehenswürdigkeit, zur Folge baute die Stadt Kusadasi (nahegelegen) ihren Hafen aus, sodass jetzt Platz für 2 bis 4 Kreuzfahrtschiffe ist. Ein durchschnittlich großes Kreuzfahrtschiff beherbergt bis zu 2500 Menschen. Wenn die Hälfte davon einen Tagesausflug nach Ephesos macht .... brauche ich wohl nicht weiter ausführen. Mesut, mein Couchsurfing-Host in Kusadasi, erzählte mir, dass es aber jeden Tag so sei. Liegt auch daran, dass fast jeden Tag ein Kreuzfahrtschiff im Hafen liegt.

 

Alles im Ganzen hat es mir sehr gefallen in Kusadasi, das lag auch an Mesut, der mich sehr freundlich aufnahm. Aber es zieht mich weiter ...

 

 

***ENGLISH***

Ephesus (Ancient Greek Ἔφεσος, Ephesos; Turkish Efes) was an ancient Greek city, and later a major Roman city, on the west coast of Asia Minor, near present-day Selçuk, Izmir Province, Turkey. It was one of the twelve cities of the Ionian League during the Classical Greek era. In the Roman period, it was for many years the second largest city of the Roman Empire; ranking behind Rome, the empire's capital.[1][2] Ephesus had a population of more than 250,000 in the 1st century BC, which also made it the second largest city in the world.

 

Ephesus, I was there a few days ago. I found it very nice but ... It would be so much better if the whole area is not like a funfair. And I'm not talking about colorful rides (btw the historical drama comes close to it), but the masses of visitors that are active here. Ephesus is an important historical site, result, the city of Kusadasi (nearby) built its port bigger, so now there is space for 2 to 4 cruise ships. An average large cruise ship accommodates up to 2,500 people. If half of them makes a day trip to Ephesus .... I probably need not elaborate. Mesut, my couchsurfing host in Kusadasi, told me that every day, but it was so. Is the fact that almost every day, a cruise ship is in port.

 

All in all it has given me very much in Kusadasi, this was because of Mesut, who received me very kindly. But it draws me more ...