de
en
Blog // You can find the English text at the end of the entry!


26.08.2011


Comments

Getting wet the whole day #turkey

Ich denke, die meisten haben das Video von der Jeepsafari schon gesehen. WENN NICHT- DANN TUE ES JETZT. Das Video beschreibt ganz gut, wie dieser Tag für uns war. Es war einfach nur ein riesen Spaß und das die ganze Zeit. Gestartet sind wir um 8:30Uhr vom Hostel aus zum Meetingpoint, wo schon alle anderen Jeeps warteten. Bevor es losging, wurden erst mal alle Jeeps mit Eimern voll Wasser bestückt. Die waren auch schon fast leer, bevor wir überhaupt losgefahren sind. Die Wasserschlacht hat begonnen und endete erst am Abend. Jetzt verstand ich auch, wieso man Papiere und Kameras nicht mitnehmen sollte. Ein Glück hatte ich meine Wasserdichte Videocam um das Spektakel festzuhalten.

 

Esssss war einfach genial. Das Einzige, was man im Video nicht sieht, ist der Besuch des Schlamm-Bads. Hier durften wir unsere Cams nicht mit nehmen. Aber wer gern wissen will, wie das ausgesehen haben muss, sollte einfach nur mal Folgendes bei Google Bildersuche eingeben: mud bath turkey

 

 

***ENGLISH***

I think most of you have seen the video of the Jeep Safari already.If NOT- DO IT NOW. The video is pretty much like this day was for us. It was just a lot of fun and that all the time. We started at 8:30 clock from the hostel to the meeting point where all the other jeeps were waiting. Before the start, only once all jeeps were equipped with buckets full of water. They were also almost empty before we even set off. The water fight started and ended the evening. Now I understood why you should not take papers and cameras with you. I had a chance to hold my water density Videocam to the spectacle.

 

It waaaaaas simply brilliant. The only thing you can not see the video, is to visit the mud-bath. We were not allowed to take our cams. But who will like to know how that must have looked, should simply enter the following times on Google Image Search: mud bath turkey